Kieferorthopädische Behandlung von Erwachsenen

Richtig strahlen tut ein Lächeln erst mit gesunden Zähnen. Da die Zähne der Mittelpunkt des Lächelns sind, ist es schwer schiefe Zähne zu verstecken. Betroffen wissen dies nur zu gut!

Seit über 15 Jahren unser größter Antrieb: Unseren Patienten durch ein strahlendes Lächeln nach erfolgreicher Behandlung ein riesiges Stück Lebensqualität wiedergeben zu können. In unserer Praxis Dr. Höschel + Kollegen behandeln wir nach neuesten Erkenntnissen der Zahnheilkunde und setzen verantwortungsvoll, mit gründlicher Fachkenntnis und mit langjähriger Erfahrung die modernsten Techniken ein.

Die moderne Kieferorthopädie verfolgt zwei große Ziele: Einerseits ist eine gut Kaufunktion für einen langfristigen Erhalt des Gebisses und generell auch für den gesamten Organismus von großer Relevanz und der Erhalt der eigenen Zähne bis ins hohe Alter ist ein Privileg. Anderseits haben wir das Bestreben unseren Patienten mit einem gesunden und schönen Lächeln ein harmonisches Erscheinungsbild zu ermöglichen. Beide Ziele ergänzen sich gut zueinander, denn ohne einer guten Bissfunktion ist ein schönes Lächeln nicht möglich. Damit gehen die Anforderungen einer zeitgemäßen Medizin Hand in Hand mit den Wünschen nach Lebensqualität und Schönheit.

Weizmanntabelle

Unter folgenden Links finden Sie alle Informationen, Bewertungen und jeweiligen Leistungsübersichten der Versicherungen:

www.waizmanntabelle.de/kinder
www.waizmanntabelle.de
www.waizmanntabelle.de/60plus

Keine Frage des Alters

Wenn man früher beim Wort Zahnspange eher an Kinder und Jugendliche gedacht hat, machen mittlerweile eher erwachsene Patienten die Mehrheit aus…

…Daher ist uns der Wunsch nach einer möglichst unauffälligen Behandlung mit geringem Einfluss auf den Alltag bewusst. Die moderne Kieferorthopädie bietet mit unsichtbaren, innenliegenden Spangen, mit der Invisalign-Technik oder ästhetischen Keramikbrackets diverse Möglichkeiten angenehm zu behandeln. Letzten Endes bestimmen aber Ihre Wünsche und die medizinischen Voraussetzungen die Art der Behandlung.

Beratung + Diagnostik

In unserem Beratungsgespräch erfassen wir den Status über Ihre Zähne sowie auch die Zahn- und Kieferstellung…

… Anhand dieser Ergebnisse können wir dann die Behandlungsmöglichkeiten und mögliche Behandlungsmittel einschätzen. Damit eine individuelle Behandlungsplanung möglich ist, ist die Erstellung diagnostischer Unterlagen voraussetzend. Hierzu werden Fotos, Abdrücke und Röntgenaufnahmen angefertigt. Durch die Verwendung modernster bildgebender Verfahren (digitale Röntgentechnik) genügen minimale Strahlenbelastungen zur Röntgenaufnahme. Eine sorgsame Abwägung von Nutzen und Aufwand und eine gute Aufklärung über Kosten und Risiken sind uns sehr wichtig.

Therapie

Die Wahl der Behandlungsmittel richtet sich nach Ihren Wünschen und den medizinischen Notwendigkeiten…

… Je nach Zahn- und Kieferfehlstellung und dem Ziel der Behandlung werden unterschiedliche Behandlungsmittel eingesetzt. Die Therapiedauer und der Aufwand sind abhängig vom Grad der Fehlstellung und von den verwendeten Mitteln. Dementsprechend sind größere Korrekturen aufwendiger, wohingegen kleinere schneller durchgeführt werden können.

Kieferorthopädische Behandlungsmöglichkeiten

Invisalign

Invisalign

Die Invisalign-Methode ermöglicht durch eine Reihe an individuell angefertigten Alignern eine äußerst komfortable Therapie von Zahnfehlstellungen. Da es sich hierbei um transparente Schienen handelt, sind sie im Mund nahezu unsichtbar. Die herausnehmbaren Schienen werden in Abständen von 1-2 Wochen durch ein neues Schienen-Paare ersetzt. So werden die Zähne Schiene für Schiene in die vorberechnete Endposition gebracht. Transparent, herausnehmbar und komfortabel – Invisalign schafft so eine ästhetische und funktionelle Verbesserung nahezu ohne Einschränkungen im Alltag. Weltweit haben bereits über 3 Millionen Menschen diese Vorteile für sich entdeckt. Davon nahezu 1.000 Patienten in unserer Praxis.

Lingualtechnik

Lingualtechnik

Die Besonderheit der Lingualtechnik liegt in der Art und Weise wie sie befestigt wird. Hierbei wird die Zahnspange auf der Zahninnenseite fixiert. Die Zahnbewegung beruht auf den gleichen Techniken wie sie bei der herkömmlichen Zahnspange der Fall sind. Aufgrund der Positionierung ist die Lingualtechnik aber von außen nahezu unsichtbar. Unsere Praxis ist zertifiziert für die innovativen Konzepte Incognito und WIN. Mit beiden Techniken läuft die Behandlung mit individuell vorgefertigten Behandlungsbögen ab, die die Zähne in die definierte Endposition bringen. Durch ein flaches Profil im Mundinnenraum sorgen die verwendeten Therapiemittel für möglichst geringe Komforteinschränkungen.

Vestibuläre Technik

Vestibulaere Technik

In positiver Weise haben sich auch die konventionellen festsitzenden Behandlungsgeräte im Laufe der vergangenen Jahre weiterentwickelt. Eine unauffällige Therapie für Jugendliche und Erwachsene mit einer auf der Zahnaußenfläche befestigten Zahnspange ermöglicht die Verbesserung der keramischen Werkstoffe. Zum Erreichen des definierten Behandlungsziels werden individualisierte Behandlungsbögen verwendet. Im Gegensatz zur Lingualtechnik können bei der Vestibulärtechnik mit geringeren Kräften die gleichen Bewegungsenergien auf die Zahnbögen übertragen werden, da der Außenradius im Gegensatz zum Innenradius größer ist. Die Einsatzmöglichkeit von sanfteren Kräften schafft so eine Kompensation des ästhetischen Nachteils.

Erfolgreiche kieferorthopädische Behandlung

Gesichtsästhetik und Gebissfunktion hängen voneinander ab.

Einen Großteil unseres Patientengutes machen mittlerweile erwachsene Patienten aus. Daher ist uns auch der Wunsch nach einer möglichst unauffälligen Behandlung wohl bewusst. Die moderne Kieferorthopädie mit unsichtbaren Spangen, die Lingualtechnick oder ästhetische Keramikbrackts bieten hier eine Reihe an Möglichkeiten angenehm zu behandeln. Letzten Endes sind ihre Wünsche unter Berücksichtigung der medizinischen Vorraussetzungen bestimmend für die Art der Behandlung.

Über den besten Weg zu Ihrem schönsten Lächeln, sowie über Dauer und Kosten der Behandlung beraten wir sie gerne. Schon mit einer monatlichen Investition von 100 € ist eine Therapie möglich.

Finanzierungsmöglichkeiten

Den Behandlungsaufwand müssen Sie nicht auf einem Schlag bezahlen. Wir bieten Ihnen verschiedene zinsfreie Finanzierungsmöglichkeiten an.